Pro Infirmis stellt sich vor

Pro Infirmis ist Kompetenzzentrum für Fragen rund um Behinderung und bietet in der ganzen Schweiz Beratung, Begleitung und Unterstützung für Menschen mit einer Behinderung an. Im Kanton Graubünden führt Pro Infirmis Beratungsstellen in Chur, Ilanz, Samedan und Davos. Die Dienstleistungen werden professionell und unter Einbezug von Menschen mit einer Behinderung erbracht.

Pro Infirmis setzt sich politisch für die Interessen und Rechte von Menschen mit einer Behinderung ein. Dafür bringt sie sich mit sozialpolitischer Arbeit auf eidgenössischer, kantonaler und kommunaler Ebene ein.

Pro Infirmis ist eine Nonprofit-Organisation und wird mit öffentlichen Geldern, privaten Spenden und Zuwendungen finanziert. Bestimmte Dienstleistungen werden auch von den Nutzerinnen und Nutzern mitfinanziert.